MONTECH says goodbye

    07.04.2014

    Nach 7 Jahren Techno am Montag (Montech) feiert das SO36 zwei Nächte lang Abschied zum Ende der Reihe

    Part I 30.04.14 / 24 Uhr

    Part II 01.05.14 / 23 Uhr

    Das verflixte siebte Jahr! Unsere allmontägliche Technoparty MONTECH hat es leider nicht überlebt. Der MONTECH setzte fort, was früher der Electric Ballroom seit Mitte der 90er Jahre zur Tradition machte: Im SO36 dauerte das Wochenende immer noch einen Tag länger. Das hat sich über all die Jahre fest im Berliner Veranstaltungskalender etabliert.

     Viele unserer Gäste sind tief bestürzt über das abrupte Ende. Uns geht es nicht anders. Deshalb wollen wir es noch mal so richtig krachen lassen. Um selbst besser loslassen zu können und als Dank an alle, die uns über die Jahre treu geblieben sind. Dies gilt sowohl unserem tanzfreudigem Publikum als auch den Menschen hinter den Plattentellern.

     Ganz bewusst wollen wir schon beim Abschied nehmen ausbrechen und haben uns gegen einen Montagstermin entschieden. Da eine Nacht zu kurz wäre um noch einmal alle DJs aufspielen zu lassen die wir über die Jahre fest ins Herz geschlossen haben, ja schon fast als Residents bezeichnen wollen, werden wir 2 Nächte bespielen. Wir brettern hinein in den ersten Mai und verabschieden diesen wieder mit ordentlichem groove.

     

    Part I
    TANITH

    WOLLE XDP

    DJ FLUSH vs HANNO HINKELBEIN

    MACK vs KRIEK

    DJ MORI vs MACIEK NOWOROL

    Part II
    SOLAR ORBITER (live)

    BENJAMIN FEHR

    BILL ROBIN

    PAULEE

    HOCHKULTUR 45 DJ TEAM

    AUDIO IS GUILTY vs PORNO

    VITTJAS TIEF

    Es freut uns sehr, unsere Lieblinge in diesen beiden Nächten noch ein letztes Mal tanzen zu können. Last Exit MONTECH. Wir sehen Euch auf dem Dancefloor…